PRESSE & Rezensionen

 

"Ich durfte das Manuskript bereits vor der Veröffentlichung lesen und war von der ersten Seite an gefesselt von dem Buch. Ariana Nero erzeugt mit ihrer Sprache Bilder im Kopf, die einen förmlich immer weiter in die Geschichte hineinziehen. Man möchte nach jeder Seite direkt umblättern und wissen, wie es weitergeht. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen und will unbedingt mehr von ihr lesen!"

"Der Roman "Kuckucksbrüder" lebt stark von den Gedanken und Gefühlen seiner Figuren sowie von sehr detaillierten Beschreibungen der Ereignisse und Orte. Als Leser fühlt man sich den Menschen in diesem Roman ganz nah, durchlebt ihre Geschichten und ihre Entwicklungen hautnah. Ein lesenswertes Buch für Liebhaber der intelligenten Schreibkunst und schönen Worte, daneben unterhaltsam und spannend bis zum Schluss."

Mehr Rezensionen hier.